Werkstofftechnisch basiertes Modell für die Simulation des Unterwasserschweißens

Die numerische Simulation des Schweißens üblicher Baustähle unter trockenen Bedingungen gehört zum Stand der Technik und gilt in der Praxis zunehmend als probate Methode zur Planung von Schweißarbeiten...

Spritzerarmes Laserstrahlschweißen bei hohen Schweißgeschwindigkeiten unter Einsatz angepasster Intensitätsverteilungen

Beim Schweißen insbesondere der hochlegierten austenitischen Stähle mit Festkörperlasern stellt die Entstehung von Spritzern bei hohen Schweißge- schwindigkeiten (8 bis 20 m/min) eine große Herausforderung dar. In diesem Beitrag wird...

Untersuchungen zur Kupferdrahtbondfähigkeit auf thermisch gesprühten Kupfermetallisierungen

Der folgende Beitrag stellt einen neuartigen Herstellungsprozess vor, der eine fortschrittliche oberseitige Verbindungstechnik für...

Heftinhalte



Sie möchten auf die Inhalte vergangener Ausgaben zugreifen?