SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN

Ausgewiesene Fachleute berichten Monat für Monat über Ergebnisse von Entwicklungs- und Forschungsarbeiten aus allen Bereichen der Industrie und geben ihre Erfahrungen für die Anwendung der Schweißtechnik in der Praxis weiter. Die Fachzeitschrift SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN ist damit eine wichtige Informations- und Entscheidungsquelle für Leser aus der Forschung, der Lehre, der Wirtschaft und der Industrie.

Ausgabe 4 (2022)

Ausgaben-Highlights:
Untersuchungen zum Einfluss von Kaltdrahtzufuhr und Wärmenachbehandlung beim UP-Schweißen von Superduplexstahl

Der vorliegende Beitrag informiert über die Möglichkeit der Produktivitätssteigerung beim Unterpulverschweißen des Superduplexstahls X2CrNiMoN25-7-4 (Werkstoffnummer 1.4410) infolge einer Kaltdrahtzugabe sowohl beim Stan...

Hochproduktives MSG-Verbindungsschweißen durch den Einsatz von Zusatzheißdraht und einer magnetinduzierten zweidimensionalen Lichtbogenauslenkung

Der Schwerpunkt der hier vorgestellten Untersuchungen zum MSG-Verbindungsschweißen mit dem Einsatz von Zusatzheißdraht lag auf der Verringerung der thermischen Beanspruchung durch die Separierung des Werkstoff- und Wärme...

Literaturschau „Schweißen und verwandte Verfahren“ – Joining Plastics

In dem Beitrag werden Einflussfaktoren auf den Fügeprozess von Formteilen, die im Schaumspritzguss hergestellt wurden, vorgestellt. Auf Basis des Vibrations- (VIB) und Infrarotschweißens (IR) wird im Vergleich zum Kompak...

Weitere Ausgaben