SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN

"Peer Reviewed Journal" seit 1949

Ausgewiesene Fachleute berichten Monat für Monat über Ergebnisse von Entwicklungs- und Forschungsarbeiten aus allen Bereichen der Industrie und geben ihre Erfahrungen für die Anwendung der Schweißtechnik in der Praxis weiter. Die Fachzeitschrift SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN ist damit eine wichtige Informations- und Entscheidungsquelle für Leser aus der Forschung, der Lehre, der Wirtschaft und der Industrie.

Ausgabe 12 (2022)

Ausgaben-Highlights:
Aushärtung radikalisch härtender UV-Klebstoffe durch den Einsatz polymeroptischer Fasern

Im Rahmen des diesem Beitrag zugrunde liegenden Forschungsprojekts „FiberKleb“ wurde die Nutzung polymeroptischer Fasern zur Aushärtung von strahlungshärtenden Klebstoffen an intransparenten Substraten analysiert. In den...

Wie die Fertigung das mechanische Verhalten von „Structural Glazing“-Klebstoffen beeinflusst – eine erweiterte Datenlage

Im Bereich „Structural Glazing“ werden lastabtragende Klebverbindungen bereits seit den 60er-Jahren des letzten Jahrhunderts mit Silikonklebstoffen ausgeführt. Jede lastabtragend geklebte Verbindung benötigt in Deutschla...

Einsatz optischer Sensorik für die Charakterisierung von Emissionen und Prozessstabilität beim MSG-Schweißen

Spektralselektive Diodendaten verschiedener Lichtbogenschweißprozesse können genutzt werden, um eine Aussage über die Qualität der Prozesse zu treffen. Es werden zwei Methoden vorgestellt, dies zu erreichen. Zum einen kö...

Weitere Ausgaben