- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Einfluss der Alterung von Klebstoffen auf die Sauberkeit und Biokompatibilität chirurgischer Instrumente


Fachbeiträge

Autoren: Dr. rer. nat. Jana Kolbe, M. Sc. Joana Hummel
Für die Herstellung chirurgischer Mehrweginstrumente müssen verschiedenste Materialien, wie Kunststoffe, Glas und Metalle, durch Kleben miteinander verbunden werden. Nach jedem Einsatz müssen die Instrumente für den erneuten Gebrauch gereinigt und sterilisiert werden. Dieser immer wiederkehrende Prozess über Jahre führt zu Alterungen und Veränderungen im Klebstoff. Im hier vorgestellten Forschungsprojekt wurde daher der Einfluss der Alterung auf die Sauberkeit und Biokompatibilität von chirurgischen Mehrwegprodukten untersucht.
Seiten 452 - 458:
Ausgabe 7 (2021) Seite 452
Ausgabe 7 (2021) Seite 453
Ausgabe 7 (2021) Seite 454
Ausgabe 7 (2021) Seite 455
Ausgabe 7 (2021) Seite 456
Ausgabe 7 (2021) Seite 457
Ausgabe 7 (2021) Seite 458

Dieser Artikel ist in der Ausgabe 7 (2021) erschienen.

Ausgabe 7 (2021)
SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN
Ausgabe 7 (2021)
› mehr erfahren
Als Abonnent haben Sie die Möglichkeit einzelne Artikel oder vollständige Ausgaben als PDF-Datei herunterzuladen. Sollten Sie bereits Abonnent sein, loggen Sie sich bitte ein. Mehr Informationen zum Abonnement

Weitere Ausgaben

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -