Dipl.-Ing. Stefan Schuberth, Jahrgang 1981, studierte an der TU Chemnitz Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Werkstofftechnik. Nach Abschluss des Studiums 2006 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur Verbundwerkstoffe des Instituts für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnik (IWW) der TU Chemnitz im Bereich des thermischen Spritzens und der Entwicklung verschleißbeständiger Werkstoffe tätig. Seit 2013 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der CeWOTec gGmbH in Chemnitz an neuen Werkstoffkonzepten für den schweißtechnischen Verschleißschutz.
Dipl.-Ing. Stefan Schubert, born in 1981, studied mechanical engineering at TU Chemnitz with focus on materials engineering. After completing his studies in 2006, he worked as a research assistant at the Chair of Composite Materials at the Institute for Materials Science and Materials Engineering (IWW) at Chemnitz University of Technology in the field of thermal spraying and the development of wear-resistant materials. Since 2013 he has been working as a research assistant at CeWOTec gGmbH in Chemnitz on new material concepts for wear protection in welding technology.