Dr.-Ing. Christian Fritzsche, geb. 09. Januar 1963 in Osnabrück, schloss sein Maschinenbaustudium an derTU Clausthal 1992 als Dipl.-Ing. ab. Anschließend arbeitete er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Schweißtechnik und Trennende Fertigungsverfahren derTU Clausthal, an dem er zum Thema „Untersuchungen zum Hochfrequenzschweißenvon Feinblechwerkstoffen promovierte. Nach seinem Eintritt 1999 in die Salzgitter AG ist er heute als Experte für Pressschweißverfahren in der Salzgitter Mannesmann Forschung GmbH tätig.