Christian Hennigs, geboren 1979 in Peine, studierte Elektrotechnik an der Fachhochschule Hannover und schloss sein Studium 2005 erfolgreich mit dem Diplom ab. Seit 2005 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Laser Zentrum Hannover e.V. in der Abteilung Werkstoff- und Prozesstechnik. Während seiner Zeit am LZH erwarb Herr Hennigs die Zulassung zur Promotion. In den letzten Jahren arbeitete er vornehmlich an Projekten im Bereich Lasersicherheit in der Gruppe Sicherheitstechnik.