Chris Mertin, M.Sc., hat sein Bachelor- und Masterstudium zum Wirtschaftsingenieur mit Fachrichtung Werkstoff- und Prozesstechnik an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen im Jahr 2013 absolviert. Seit Juli 2013 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bildsame Formgebung der RWTH Aachen University im Bereich der Blechumformung. Seit Herbst 2012 beschäftigt sich Herr Mertin innerhalb seiner Projektarbeit am Institut für Bildsame Formgebung mit der Umformbarkeit von Mischverbunden hergestellt mittels Rührreibschweißen.