- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Reibbeschichten mit Widerstandserwärmung zum Auftragen von Lot (Hybrid-Reibbeschichten)


Berichte

Autoren: Dipl.-Ing. David Köberlin, Dr.-Ing. Jörg Zschetzsche, Prof. Dr.-Ing. habil. Uwe Füssel
Das Reibauftragen ist ein Prozess, der für das lokale Auftragen metallischer Schichten auf metallische Substrate eingesetzt wird. Der Prozess ist auch gut für das Beloten metallischer Bauteile geeignet. Das Lot wird direkt und lokal aufgetragen und stofflich verbunden. Dazu wird die Wärme des Reibprozesses genutzt,
Seiten 726 - 729:
Ausgabe 10 (2021) Seite 726
Ausgabe 10 (2021) Seite 727
Ausgabe 10 (2021) Seite 728
Ausgabe 10 (2021) Seite 729

Dieser Artikel ist in der Ausgabe 10 (2021) erschienen.

Ausgabe 10 (2021)
SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN
Ausgabe 10 (2021)
› mehr erfahren
Als Abonnent haben Sie die Möglichkeit einzelne Artikel oder vollständige Ausgaben als PDF-Datei herunterzuladen. Sollten Sie bereits Abonnent sein, loggen Sie sich bitte ein. Mehr Informationen zum Abonnement

Weitere Ausgaben

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -