- Anzeige -
- Anzeige -

Schweißtechnik 4.0: Digitalisierte vernetzte schweißtechnische Fertigung – Rahmenelemente, Kernelemente, Anwendungen (Teil 1)


Berichte

Autoren: Dipl.-Ing. Klaus Middeldorf, M. Eng. Samuel Mann, Dr.-Ing. Oliver Engels, M. Sc. Rahul Sharma, Prof. Dr.-Ing. Uwe Reisgen, M. Eng. Dominik Aumüller, Prof. Dr.-Ing. habil. Jean Pierre Bergmann
Aufbauend auf zusammenfassenden Darstellungen zum Stand von „Schweißtechnik 4.0“ wurde in vorhergehenden Ausgaben von Schweißen und Schneiden über Konzepte und Anwendungen zu Schweißtechnik 4.0 berichtet. Diese Berichterstattung schloss mit der Vorstellung eines Handlungsrahmens für Schweißtechnik 4.0, wie er sich aus dem Stand der Beratungen in der DVS-Arbeitsgruppe „Industrie 4.0“ ergibt. Im Folgenden soll die Berichterstattung über Anwendungen von Schweißtechnik 4.0 fortgeführt werden. Dazu werden Anwendungsbeispiele für cyber-physische Systeme beim Metall-Schutzgasschweißen und beim Laserstrahlschweißen vorgestellt. Weiterhin werden die Themen Digital Engineering und Data Analytics in Schweißtechnik 4.0 bearbeitet.
Seiten 305 - 309:
Ausgabe 5 (2021) Seite 305
Ausgabe 5 (2021) Seite 306
Ausgabe 5 (2021) Seite 307
Ausgabe 5 (2021) Seite 308
Ausgabe 5 (2021) Seite 309

Dieser Artikel ist in der Ausgabe 5 (2021) erschienen.

Ausgabe 5 (2021)
SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN
Ausgabe 5 (2021)
› mehr erfahren
Als Abonnent haben Sie die Möglichkeit einzelne Artikel oder vollständige Ausgaben als PDF-Datei herunterzuladen. Sollten Sie bereits Abonnent sein, loggen Sie sich bitte ein. Mehr Informationen zum Abonnement

Weitere Ausgaben

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -