- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Prof. Dr.-Ing. Vesselin Michailov

Prof. Dr.-Ing. Vesselin Michailov


Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Vesselin Michailov machte 1979 seinen Abschluss an der Technischen Universität Varna, und an der Technischen Universität St. Petersburg in Russland. 1983 hat er zum Doktoringenieur promoviert und von 1990 bis 1992 war er Stipendiat der Alexander von Humboldt-Stiftung an der TU Braunschweig. 1997 wurde er assoziierter Professor an der bulgarischen Akademie der Wissenschaften und erlangte im selben Jahr den Doktor der Technischen Wissenschaften durch das Staatliche Hohe Komitee der Russischen Föderation. 2001 habilitierte er sich an der TU Braunschweig, venialegendi: Schweißtechnik. Seit 2004 ist er Universitätsprofessor und Lehrstuhlinhaber Füge-und Schweißtechniktechnik an der BTU Cottbus –Senftenberg und seit 2006 Geschäftsführer desLeichtbauzentrums PantaRheiGmbH.

Weitere Ausgaben

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -