- Anzeige -
- Anzeige -
Dr.-Ing. Michael Luke

Dr.-Ing. Michael Luke


Er studierte allg. Maschinenbau (mit Schwerpunkt Werkstofftechnik) an der Universität Gesamthochschu...Er studierte allg. Maschinenbau (mit Schwerpunkt Werkstofftechnik) an der Universität Gesamthochschule Essen und arbeitete anschließend als wiss. MA am Institut für Werkstoffforschung des DLR in Köln-Porz und am Fachgebiet Werkstofftechnik der Uni Duisburg, wo er 1997 promovierte. Danach war er zunächst als Projektleiter und später als Ableitungsleiter auf dem Gebiet der Werkstofftechnik und Schadensanalyse für die Deutsche Bahn AG am Standort Brandenburg-Kirchmöser tätig. Seit 2002 ist er Leiter der Arbeitsgruppe Ermüdungsverhalten, Eigenspannungen im Geschäftsfeld „Mikrostrukturbasierte Bauteilbewertung“ des Fraunhofer IWM Freiburg.

Weitere Ausgaben

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -